Sämtliche Aspekte des Fahrgestells dieser neuen Outlander-Generation wurden von den BRP- Ingenieuren mit Hilfe computergestützter Berechnungsverfahren in der Fahrzeugdynamik (CAVD - Computer-Aided Vehicle Dynamics) einer innovativen Weiterentwicklung unterzogen. Ziel war es, das durch jahrelange Erprobung gesammelte Wissen über neue Wellengeometrien auf den Offroad-Bereich zu übertragen und damit traditionelle Denkweisen ins Wanken zu bringen. Daraus resultierten Konstruktionsprinzipien, die wir als Geometric Contact Control bezeichnen. Durch sie erreicht das Fahrgestell der neuen Outlander-Generation das herausragende Leistungsniveau, für das die Marke Can-Am bekannt ist. Zugleich wird der Fahrkomfort deutlich verbessert.

Auch die neue Outlander-Generation zeichnet sich durch ihre konkurrenzlose Motorleistung aus. Dies verdankt sie im Wesentlichen dem neuen 976 ccm Rotax V-2-Motor, ihrer branchenführenden PS-Stärke und ihrem herausragenden Leistungs-Gewicht-Verhältnis. All dies sind untrennbare Bestandteile moderner ATVs für den Freizeit-/Nutzbereich. Der schnittige Outlander 1000 bietet präzises Handling und präzise Dynamik, welche den neu hinzugewonnenen Komfort, die optimierte Ergonomie, das erhöhte Maß an Bequemlichkeit sowie das kompromisslose Konzept hervorragend ergänzen.

Seit dem Modelljahr 2015 ist auch ein 6x6 Modell verfügbar!

2015-Outlander-6x6_PAC_SS_EN.pdf
2015-Outlander-L-MAX_PAC_SS_EN.pdf
2015-Outlander-L_PAC_SS_EN.pdf
2015-Outlander-Max_PAC_SS_EN.pdf
2015-Outlander-Xmr_SS_EN.pdf
2015-Outlander_PAC_SS_EN.pdf